Home Fahrrad Folge #01: Tausend Kilometer mit dem Rad durch Japan

Folge #01: Tausend Kilometer mit dem Rad durch Japan

8 Kommentare

In unserer ersten richtigen Podcast-Folge erzählen wir euch von unserer Fahrradtour um die Insel Shikoku. Heute dabei: kuriose Begegnungen mit Affen, humanoiden Ottern und vielen tollen Menschen. Schwingt euch auf den Sattel und kommt mit!

Linkliste

* Dieser Link führt auf Amazon. Wir nehmen am Amazon-Partner-Programm teil. Dies bedeutet, wir erhalten für über diesen Link gekaufte Produkte eine Provision.

Impressionen

Zum Vergrößern und für Bildbeschreibung auf den oberen Teil des Bildes klicken.


Werde Unterstützer

Du möchtest The Hangry Stories einmalig oder monatlich mit einem kleinen Betrag finanziell unterstützen und ein kleines Dankeschön bekommen?

Dann werde Unterstützer auf Patreon!

Blog abonnieren

Wenn ihr “The Hangry Stories” abonnieren wollt, dann könnt ihr euch hier für unsere Blog-Abo eintragen. Ihr erhaltet so immer direkt eine Nachricht per E-Mail, wenn wir einen neuen Beitrag veröffentlichen.

 

8 Kommentare

Weiterlesen

8 Kommentare

Alex 26. Mai 2020 - 14:24

Ich fand die Episode sehr toll.
Man hat richtig gemerkt, wie sehr ihr die Tour genossen habt. Und die kleinen Anekdoten, wie die weinende Kumo vor dem Laden, dem schwerhörigen Opi oder der Polizei Dreh sind einfach super! xD

Antworten
Micha 26. Mai 2020 - 14:26

Es waren übrigens ganze FÜNF Maskottchen, die Bildergalerie oben beweißt es. Die (natürlich reflektierenden) Buttons die wir bekommen haben nutzen wir heute noch!

Antworten
Caddü 28. Mai 2020 - 16:17

Zur Technik: Die ist super. (: Der Klang ist einfach super und klar. Klingt wie im Studio! 😀

Ich hab noch nicht rausgefunden wo man abstimmen kann…! :O

Lieben Gruß,
Caddü

Antworten
Micha 28. Mai 2020 - 17:03

Danke schön, wir geben uns Mühe! 😀
Zur Abstimmung: die ist leider für unsere Unterstützer auf Patreon, aber da bist du natürlich sehr gerne eingeladen.
https://www.patreon.com/thehangrystories

Antworten
Nina 7. Juni 2020 - 12:54

Das war eine richtig schöne erste Folge. Ihr habt die Radtour und eure Erlebnisse so gut beschrieben, dass man sich quasi nach Japan versetzt fühlte. Ich freu mich schon auf die nächsten Folgen 🙂

Antworten
Kumo 13. Juni 2020 - 12:28

Aaah, danke Nina für dein Feedback! Das freut uns voll, dass unsere Erfahrungen dich mit nach Japan zu nehmen!

Antworten
Andrea 23. Juni 2020 - 22:02

Hallo ihr Beiden,
eigentlich bin ich kein Podcast Hörer aber euch beiden zuzuhören macht einfach nur Spaß! Ihr kommt ganz natürlich rüber und vermittelt dabei ganz nebenbei viele interessante und gut verpackte Information 🙂
Macht weiter mit eurem Podcast, das ist eine seht gute Ergänzung zu eurem Blog!
Viele Grüße Andrea!

Antworten
Micha 25. Juni 2020 - 9:34

Wir üben noch und grooven uns so langsam ein. Es ist mehr Arbeit als gedacht, macht aber tatsächlich Spaß. In der nächsten Folge haben wir auch mal Gäste dabei, mal schauen wie das läuft.

Antworten

Was denkst du?