Home Genießen

Genießen

  • [Rezept] Baby Castella – Matsuri daheim! (#OishiiWeeks)

    von Kumo
    von Kumo

    Baby Castella ist mein Lieblings-Snack auf den japanischen Matsuri. Und weil ich gerade soo Lust drauf habe, gibt’s hier jetzt das Rezept für Baby Castella, um auch daheim ein wenig Matsuri-Feeling aufkommen zu lassen! In Japan findet sich eigentlich immer ein Grund zu feiern, irgendwas ist immer los. Was bei uns Volksfeste, Dults oder die Wiesn sind, ist in Japan das Matsuri.

  • [Rezept] Matcha-Kinako-Sesam Cookies #OishiiWeeks

    von Kumo
    von Kumo

    Das Motto in dieser Woche bei den #OishiiWeeks ist Matcha – daher ist mein Beitrag ein Rezept für Rezept Matcha-Kinako-Sesam Cookies!

    Ihr fragt euch jetzt sicher: #OishiiWeeks? Was soll das sein? Mehr zu unserer kleinen Challenge erfahrt ihr in diesem Blogartikel.

  • [Rezept] Zuckerguss selber machen

    von Kumo
    von Kumo

    Wie macht man Zuckerguss? Hier gibt es das Rezept, damit du einen leckeren und einfachen Zuckerguss selber machen kannst. Ich bin jemand, der simple Rezepte und Geschmäcker bevorzugt. Oft sehe ich Gerichte die mit allen möglichen Schnick-Schnack aufwarten – da bin ich dann einfach raus. Es ist mir zu kompliziert. Gott sei dank ist Zuckerguss kinderleicht selber zu machen, so gerne wie ich damit Zimtschnecken, Kuchen und Kekse verziere hätte ich sonst ein riesiges Problem!

  • [Rezept] Tamagoyaki – japanisches, gerolltes Omelett

    von Kumo
    von Kumo

    Heute gibt es ein simples Tamagoyaki Rezept, dass ich hin und wieder für Micha koche, weil er es gerne isst. Dazu kommt, dass dieses japanische Omelette auch gut in die japanischen Bento-Boxen passt. Und mit den bereits vorgestellten Rezepten von Onigiri und Karaage könnt ihr damit schon ein nettes, kleines Bento füllen.

  • [Rezept] Melonpan – wie in Japan!

    von Kumo
    von Kumo

    Ein Klassiker der japanischen süßen Brot-Welt endlich hier im Blog: das Rezept für Melonpan!

    Schon lange bevor ich das erste Mal nach Japan reisen konnte, waren Melonpan bereits auf meinem Radar aufgetaucht. In Animes wie “Shakugan no Shana” und auch in vielen Mangas tauchte das melonenförmige Brot regelmäßig als beliebter Snack auf. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass Melonpan bei der ersten Japanreise ziemlich weit oben auf der “Will ich essen”-Liste stand, oder?

  • [Rezept] Tonkatsu – das japanische Schweineschnitzel

    von Kumo
    von Kumo

    Wir lieben Schnitzel und natürlich auch die japanische Variante davon! Hier gibt’s ein Tonkatsu Rezept, um das Gericht auch daheim selber zu machen! “Tonkatsu” ist mehr als ein “einfaches” Schweineschnitzel, wenn ihr mich fragt – daher muss ich tatsächlich ein bisschen mehr ausholen, um euch ein bisschen meine Liebe zu diesem Gericht zu erklären.

  • [Rezept] Japanischer Bohnensalat (Ingen no Goma ae)

    von Kumo
    von Kumo

    Japanischer Bohnensalat? Nichts leichter als das! Hier findest du das einfache und schnelle Rezept. Ihr kennt vielleicht Spinat mit einem Sesam-Dressing und das hier ist eigentlich dieselbe Idee: nur mit grünen Bohnen statt mit Spinat.

  • Folge #02: Streetfood in Japan

    von Micha
    von Micha

    Egal ob auf dem Matsuri, während des Stadtbummels in Asakusa oder in der Mittagspause zwischendrin: Streetfood hat in Japan eine lange Tradition und darüber sind wir sehr froh. Wir erzählen euch, was unsere liebsten Snacks sind und wo ihr sie bekommt.

Neuere Beiträge