• Miyako-jima – Inselparadies und Deutsche Kultur

    von Micha
    von Micha

    Die Insel Miyako hat bei unserer ersten Reise nach Okinawa schnell unsere Aufmerksamkeit erregt. Im Internet war die Rede von einem deutschen Kulturdorf inklusive Schloss und Schweinsbraten. Also flogen wir hin und haben den Aufenthalt dort nicht bereut. Was die Insel bietet und was das mit Gerhard Schröder zu tun hat, lest ihr in diesem Beitrag.

  • Filmvorstellung: Kirschblüten & Dämonen

    von Micha
    von Micha

    2008 kam der Film „Kirschblüten – Hanami“ der renommierten deutschen Regisseurin Doris Dörrie („Der Fischer und seine Frau, 2005“, „Grüße aus Fukushima, 2016“) mit Elmar Wepper, Hannelore Elsner und Aya Irizuki in den Hauptrollen in die deutschen Kinos. Mehr als 10 Jahre später steht nun die Fortsetzung „Kirschblüten & Dämonen“ an. Wir konnten im Rahmen einer Vorstellung der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft in Bayern den Film vor dem offiziellen Kinostart sehen.

  • [Rezept] Nikuman – mit Fleisch gefüllte Dampfnudel

    von Kumo
    von Kumo

    In Japan gibt’s im Winter in jedem Conbini diese gefüllten Dampfnudeln zu kaufen. Sie heißen „Nikuman“ – zumindest, wenn sie mit Fleisch gefüllt sind. Weil ich mega Lust darauf hatte, habe ich sie zu Hause nachgekocht. Und es war superlecker!

  • Let’s Go Tokyo!

    von Kumo
    von Kumo

    In den letzten Monaten haben wir viel gemeinsam geplant, aber langsam fügen sich alle Puzzleteile zusammen und wir können euch verraten: Wir werden bald für einige Zeit in Tokyo wohnen!

  • Dieses Jahr wird ein besonderes für Japaninteressierte aus München. Gemeinsam organisieren zwei Museen und andere teilnehmende Institutionen ein abwechslungsreiches Programm, um in einem Schwerpunktjahr Japan nach München zu bringen. Wir wurden zur Vernissage und zur Blogger-Führung von der Kunsthalle München eingeladen und sagen euch, ob es sich lohnt die 14€ zu investieren.

  • Japans höchster Berg: Den Fuji besteigen

    von Kumo
    von Kumo

    Mit stolzen 3777,24 Metern über dem Meeresspiegel ist der Fuji der höchste Berg Japans und damit sogar fast 1000 Meter höher als die Zugspitze. In Japan rät ein Sprichwort: „Wer den Fuji nie besteigt, ist ein Dummkopf“ – denn der Fuji-Aufstieg ist bei vielen Japanern auf dem Plan. Ebenso wie bei Einheimischen ist es auch bei Touristen immer beliebter, den Aufstieg zu wagen – ihr überlegt auch? Dann soll euch dieser Artikel bei der Planung helfen. Am Ende findet ihr eine umfangreiche Link-Sammlung und eine Packliste zum Download.