Home Podcast

Podcast

  • Wer einmal in einer japanischen Großstadt war kennt sie: durchgestylte Stundenhotels mit den verrücktesten Themenwelten. Die sogenannten Love-Hotels sind ein Phänomen der japanischen Gesellschaft und wir wollten immer schon eines besuchen. Begleitet uns bei unserem Besuch, inklusive schlüpfriger Details und vielen dummen Sprüchen.

  • Das JET-Programm ermöglicht jedes Jahr tausenden Ausländern, als Sprachlehrer:in (ALT) oder Koordinator:in für internationale Beziehungen (CIR) Arbeitserfahrung in Japan zu sammeln. Wir haben Carina Bublies eingeladen, die seit mehr als vier Jahren als CIR in Nobeoka arbeitet und sprechen mit ihr über das JET-Programm und ihren Einsatzort.

  • Zum Ausklang des Jahres blicken wir zurück auf das Christentum in Japan, wie das Weihnachtfest dort gefeiert wird und wieso sich unser deutsches Silvester und das japanische Neujahrsfest ganz erheblich voneinander unterscheiden. Wer schon immer mal hören wollte, wie sich die Fukubukuro-Hölle am 1. Januar anhört, ist hier genau richtig!

  • In der heutigen Folge geht es mit uns zusammen in die Kleinstadt Chichibu, etwa 1,5 Stunden von Tokyo entfernt. Sie ist nicht nur eine Art Pilgerort für Animes sondern hat auch einen echten Pilgerweg mit 34 Tempeln und noch so einiges mehr an Attraktionen. Warum Chichibu einen Besuch wert ist und was wir so alles verrücktes mit einem Taifun in Japan erlebt haben, erfahrt ihr in dieser Folge.

  • Heute nehmen wir auch mit auf eine beruhigende Reise ins Hotel „Das Kranzbach“ am Alpenrand. Mit Blick auf die Zugspitze im Onsen einweichen und zum Meditieren in ein architektonisch eindrucksvolles Gebäude von Stararchitekt Kengo Kuma einkehren – das geht nur hier. Gong ab für die neue Folge!

  • Folge 07: Alltag in Japan Teil 2

    von Michael Drewing
    von Michael Drewing

    Im letzten Podcast sind wir nicht fertig geworden mit all den Themen, die wir besprechen wollten. Deswegen geht es heute weiter: Diesmal mit Anekdoten und Hinweisen zum Arbeitsleben, japanischen Universitäten, Life-Hacks in der Mensa und antizyklischem Reisen.

  • Folge 06: Unser Alltag in Japan

    von Michael Drewing
    von Michael Drewing

    Nach längerer Pause gibt es heute die neue Podcast-Folge! Wir nehmen euch mit in unseren Alltag in Tokyo während unseres Aufenthaltes und geben Einblicke in unsere Nachbarschaft, unsere Wohnung und alle möglichen Freuden und Tücken des Alltags.

  • Diesmal haben wir uns Verstärkung geholt: wir sprechen mit Prinny und Yuka über Game-Arcades in Japan und wieso sie in Deutschland ausgestorben sind, in Österreich aber noch teilweise zu finden sind. Kommt mit auf unsere Reise, denn wir sind im Herzen Spielkinder!

  • Folge 03: Streetfood in Japan

    von Michael Drewing
    von Michael Drewing

    Egal ob auf dem Matsuri, während des Stadtbummels in Asakusa oder in der Mittagspause zwischendrin: Streetfood hat in Japan eine lange Tradition und darüber sind wir sehr froh. Wir erzählen euch, was unsere liebsten Snacks sind und wo ihr sie bekommt.