Home Tags Posts tagged with "Tokyo"
Tag:

Tokyo

  • Vielleicht habt ihr bereits von dem neusten Anime-Kinofilm von Makoto Shinkai gehört: „Your Name.“ (jap. Originaltitel: 君の名は。kimi no na wa.) hat bereits ziemlich viele Rekorde gebrochen. In Japan haben die Einspiel-Ergebnisse bisher für den 4. Platz der erfolgreichsten Kino-Filme gereicht, besser platziert sind nur „Frozen“, „Titanic“ und „Chihiros Reise ins Zauberland“.  Auch im Ausland hat „Your Name.“, einiges an Aufsehen erregt und dementsprechend hoch waren meine Erwartungen, als wir den Film im Januar 2017 endlich sehen konnten.

  • Jingu Gaien – Tokyos berühmte Ginkgo-Allee in Gefahr

    von Micha
    von Micha

    Im Rahmen eines Stadtumbauprojektes soll einer der größten grünen Lungen Tokyos drastisch umgestaltet werden. Bis zu 1000 Bäume werden dafür gefällt und neue Hochhäuser entstehen. Was sich vor Ort ändert und was hier wirklich in Gefahr ist, lest ihr hier.

  • Shinjuku: Bahnhof, Sehenswürdigkeiten und ruhige Ecken

    von Micha
    von Micha

    Immer wieder hört man vom größten oder vollsten Bahnhof der Welt, wo man sich zwangsläufig verläuft. Von Menschenmassen und anrüchigem Nachtleben in Japans bekanntester Amüsiermeile. Filme zeichnen Shinjuku ebenso als neonlichtgefärbte Amüsierhölle wie die meisten Reiseführer. Aber ist Shinjuku wirklich so geschäftigt und überfordernd, wie alle meinen? Oder gibt es da noch mehr zu entdecken?

  • Folge 20: Lieblingsorte in Tokyo (2) – Ikebukuro

    von Micha
    von Micha

    Eine weitere Folge aus unserer Reihe der „Lieblingsorte“. Wir bleiben erst einmal in Tokyo und stellen euch heute Ikebukuro und das benachbarte Zoshigaya vor. Zwischen Otaku-Kultur, ruhigen Hintergassen, Tempeln und Schreinen und einigen tollen Aussichtspunkten haben wir uns hier sehr wohl gefühlt. Ikebukuro hat von allem ein wenig und bleibt dabei gemütlich, wenn auch etwas chaotisch.

  • Wir nehmen euch mit in unsere Lieblingsorte in Tokyo. Egal ob berühmt und in jedem Reiseführer oder Geheimtipp für Kenner: Hier kommt alles auf den Tisch. Heute gehts nach Shimokitazawa. Dieser Ort gehört zu den kleinräumigen Stadtteilen Tokyos in denen man das menschliche Maß noch spüren kann. Er ist chaotisch und lädt mit ihren engen Gässchen zum Erkunden ein.

  • Folge 06: Unser Alltag in Japan

    von Micha
    von Micha

    Nach längerer Pause gibt es heute die neue Podcast-Folge! Wir nehmen euch mit in unseren Alltag in Tokyo während unseres Aufenthaltes und geben Einblicke in unsere Nachbarschaft, unsere Wohnung und alle möglichen Freuden und Tücken des Alltags.

  • Joggen in Tokyo (und Chiba)

    von Micha
    von Micha

    Ultra-dicht bebaut, kaum Parks, nirgendwo Grünflächen, endloses Betonmeer. Die Vorstellungen von Tokyo gehen in viele Richtungen. Nur wenige davon sind allerdings besonders schmeichelhaft. Wir nehmen euch mit durch Tokyo per pedes. Wie läuft es mit dem Joggen in Tokyo? Und was kann man auf dem Weg entdecken?

  • Nishi-Tama – die grüne Oase in Tokyo

    von Micha
    von Micha

    Wenn der Winter-Blues einsetzt wird einem – bei aller Liebe zu all den spannenden Möglichkeiten des urbanen Raums irgendwann deutlich: man kann Tokyo nur schwer entfliehen. Zumindest nicht im Alltag. Als passionierte Alltags-Radler mit Wohnsitz in Shinjuku fällt eher früher als später auf, dass es auf dem Drahtesel etwa zwei Stunden in jede beliebige Richtung braucht, um mehr als ein paar zusammenhängende Bäume zu finden. Eine Oase in der Nähe: Nishi-Tama.

  • Ihr plant eine Japanreise für März oder April 2020 und überlegt, ob ihr sie durchziehen solltet, wegen dem Corona Virus? Diese Entscheidung können wir euch nicht abnehmen – diese liegt bei euch. Wenn ihr euch unwohl fühlt und die dazu noch die Möglichkeit habt, kostenfrei zu stornieren oder umzubuchen, dann macht dies. Für die, die aber dennoch entschieden haben, dass sie nach Japan reisen werden, haben wir eine Liste angelegt mit den geschlossenen Sehenswürdigkeiten.

  • Wir sind große Fans von den Filmen von Makoto Shinkai und dieser konnte es sich natürlich nicht nehmen lassen, wieder viele Orte der japanischen Hauptstadt in seinen neuesten Film einzubauen. Auch diesmal hatten wir uns auch gleich zum Kinostart in Japan Tickets besorgt, um „Tenki no Ko – Weathering With You“ anzuschauen. Hier gibt’s die „Weathering With You“-Schauplätze aus Tokyo für euch aufbereitet.

Neuere Beiträge