Home Unterwegs

Unterwegs

  • Wir lieben es in München zu leben, haben wir das schon mal erwähnt? Neben einer großen Auswahl an japanischen Restaurants ist das kulturelle Angebot hier in der Stadt für Japan-Liebhaber sehr vielfältig. In der neuen Ausstellung „Sehnsucht Japan. Reiseerinnerungen des Malers Wilhelm Heine“ gibt es wieder tolle Einblicke in die japanische Geschichte.

  • Die Deutsch-Japanische Gesellschaft in Passau e. V. lädt vom 24. Juni bis zum 25. Juli zur Ausstellung „Kimono – Seide und Poesie“. Gefeiert wird damit die 160-jährige Freundschaft zwischen Deutschland und Japan. Am Wochenende haben wir die Gelegenheit genutzt, ein Event der DJG Passau zu besuchen: eine Ausstellung über Kimono.

  • Folge #8: Kengo Kuma und ein Onsen in Bayern

    von Micha
    von Micha

    Heute nehmen wir auch mit auf eine beruhigende Reise ins Hotel „Das Kranzbach“ am Alpenrand. Mit Blick auf die Zugspitze werden wir im Onsen einweichen und zum Meditieren in ein architektonisch eindrucksvolles Gebäude von Stararchitekt Kengo Kuma einkehren.

  • Filmvorstellung: Kirschblüten & Dämonen

    von Micha
    von Micha

    2008 kam der Film „Kirschblüten – Hanami“ der renommierten deutschen Regisseurin Doris Dörrie („Der Fischer und seine Frau, 2005“, „Grüße aus Fukushima, 2016“) mit Elmar Wepper, Hannelore Elsner und Aya Irizuki in den Hauptrollen in die deutschen Kinos. Mehr als 10 Jahre später steht nun die Fortsetzung „Kirschblüten & Dämonen“ an. Wir konnten im Rahmen einer Vorstellung der Deutsch-Japanischen-Gesellschaft in Bayern den Film vor dem offiziellen Kinostart sehen.

  • Dieses Jahr wird ein besonderes für Japaninteressierte aus München. Gemeinsam organisieren zwei Museen und andere teilnehmende Institutionen ein abwechslungsreiches Programm, um in einem Schwerpunktjahr Japan nach München zu bringen. Wir wurden zur Vernissage und zur Blogger-Führung von der Kunsthalle München eingeladen und sagen euch, ob es sich lohnt die 14€ zu investieren.

Neuere Beiträge